Spendenübergabe an Peter-Steuart-Haus

Ingolstadt, 29.10.2019

Rawil Fatullaew vom Alpha Box Club sammelt 1600 Euro für die Ingolstädter Einrichtung

Sporteln für den guten Zweck: Am 13. Oktober fand auf der Fläche neben dem Calisthenics-Übungsplatz  beim Pius Jugendtreff ein öffentliches Box-Aufwärmtraining mit dem Inhaber des Alpha Box Clubs und BGI-Stadtratskandidat Rawil Fatullaew für alle Jugendlichen aus dem Piusviertel statt.

Die Getränke für die schweißtreibende Übungseinheit wurden von BGI-Stadtratskandidat Oliver Kupfer gesponsert, Tipps und Infos aus erster Hand gab es vom vielfachen Box-Titelträger Rawil Fatullaew ebenfalls ganz umsonst. Stattdessen konnten alle Beteiligten einen beliebigen Betrag für das Ingolstädter Peter-Steuart-Haus spenden. Herausgekommen sind bei der von der BGI mit OB-Kandidat Christian Lange unterstützten Aktion stolze 1600 Euro, die am gestrigen Montag an den Erziehungsleiter der Einrichtung, Josef Finkenzeller, übergeben werden konnten.

Auf dem Foto freut sich Josef Finkenzeller (l.) über den Spendenscheck von Rawil Fatullaew (m.) und Christian Lange.

Login