Sorge um Ingolstadts Entwicklung - Hochbau gerät ins Stocken

Sorge um Ingolstadts Entwicklung - Hochbau gerät ins Stocken

Bereits am 5. Oktober hat im Rathaus ein Krisengespräch auf Wunsch einiger Vertretern des Finanz- und Personalausschusses mit dem Personalreferenten der Stadt Ingolstadt, Christian Siebendritt, stattgefunden. Jetzt haben sich fünf Mitglieder des Finanzausschusses direkt an den Baureferenten gewandt und fragen ihn, was er tun wird, um die Probleme im Hochbau der Stadt in den Griff zu bekommen. Christian Lange, BGI-Fraktionsvorsitzender, erklärt zu dieser Entwicklung:

Weiterlesen

Unverständnis für Klinikumsgeschäftsführer

Unverständnis für Klinikumsgeschäftsführer

Warum das Posten und Twittern manchmal auch ein Schuss sein kann, der nach hinten los geht

PRESSEMITTEILUNG
Rathausopposition fordert Entlassung von Klinikums-Geschäftsführer Zugsbradl

SPD, Grüne, BGI und ÖDP sehen keine Vertrauensbasis mehr für die weitere Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer des Klinikums Alexander Zugsbradl.

Weiterlesen

Fraktionen fordern Aufklärung über Steuerwirrwarr bei der Stadt

Fraktionen fordern Aufklärung über Steuerwirrwarr bei der Stadt

Die vier Oppositionsfraktionen des Stadtrats fordern gemeinsam eine Aufklärung der Umstände bei der Korrektur von falschen Steuererklärungen durch die Stadt bzw. ihre Töchter. SPD, Grüne, BGI und ÖDP haben deshalb beantragt, das Thema auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Finanz- und Personalausschusses am 20. Juli zu setzen.

Weiterlesen

  • Stadtrat

    Neues Rathaus Ingolstadt, Großer Sitzungssaal 2. Obergeschoss
    26.10.2017, 15:00 Uhr
  • Stadtrat - Haushaltsdebatte

    Neues Rathaus Ingolstadt, Großer Sitzungssaal 2. Obergeschoss
    05.12.2017, 12:30 Uhr

  • oliver kupfer
  • Ulrike Hodek
  • richard kunz
  • Juergen Siebicke

Login